Feierabend mit Anna Planken

Zum weissen holunder 01
Zum weissen holunder 02
Zum weissen holunder 03
Zurück
Vor
Bild anzeigen Bild anzeigen Bild anzeigen

Ob Nierentisch, Röhrenradio oder Schellack-Plattenspieler - beim Eintritt in den "Weißer Holunder" gerät der Gast gefühlt in eine andere Zeitzone. Die Gaststätte auf der Gladbacherstraße entführt einen mit seiner liebevollen Einrichtung direkt in die fünfziger Jahre.

Die Moderatorin Anna Planken empfängt hier prominente Gäste. Diese sind jedoch nicht nur zum Talk eingeladen - sie müssen gegen Planken in "verfeinerten Kneipenspielen" antreten, die ganz auf den jeweiligen Gast zugeschnitten sind.


Und das Beste: Auch an das Publikum ist gedacht. Denn es gibt den Freibiergast: eine Heldin oder einen Helden des Alltags, dem der Verlierer der abendlichen Spiele den Deckel, also die Zeche zahlen muss. Na denn, Prost!

Produktionsfirma: Pro TV Produktion GmbH

Produzent: Andreas Lichter

Producer: Ralf Lohr