Wissen, was die Zukunft bringt

Wv8 zukunft 01
Wv8 Zukunft 192 06
Wv8 Zukunft 207 12 Comp v01
Wv8 Zukunft 210 16
Zurück
Vor
Bild anzeigen Bild anzeigen Bild anzeigen Bild anzeigen

Für das wissenschaftliche Kurzformat "Wissen vor acht", das seit 2008 in der ARD ausgestrahlt wird, produziert die Pro TV Produktion/pro in space seit September 2011 den Bereich "Zukunft". Die Sendung wird moderiert von der Journalistin Anja Reschke, Leiterin der Abteilung Innenpolitik beim NDR und Moderatorin des Polit-Magazins "Panorama". „Wissen vor acht – Zukunft“ widmet sich zukunftsweisenden Technologien und Erfindungen, die uns alle betreffen. Unterstützt wird Anja Reschke dabei von ARTE Xenius-Moderator Adrian Pflug. Unterhaltsam, glaubwürdig und kompetent vermittelt das Duo dem Zuschauer innovative Konzepte und spannende Ideen.

Die Dreharbeiten zur Sendung finden regelmäßig im Cinegate Studio Köln statt. Für eine optimale Umsetzung sorgt das bewährte Team aus Drehbuchautor Dirk Kämper und Regisseur Lars Montag.

Die ersten Folgen von "Wissen vor acht – Zukunft" waren ab November 2011 im Ersten zu sehen. Inzwischen gibt es über 200 Folgen zu den unterschiedlichsten Themenbereichen. Ausgestrahlt wird das Format immer montags um 19:45 Uhr im Ersten. Darauf folgen an den anderen Wochentagen die Schwester-Formate "Wissen vor acht – Natur" mit Thomas D, "Wissen vor acht - Werkstatt" mit Vince Ebert, und „Wissen vor acht – Mensch“ mit Susanne Holst.

Produktionsfirma: pro in space GmbH/Pro TV Produktion GmbH

Produzent: Uli Wilkes

Producer: Natalie Schneiders